Bällebad Bälle, die bis ins Weltall leuchten

BaellebadBaelle
Ganz Deutschland in ein Bällebad verwandeln – das wäre doch was. Das dachte sich die Twitter-Koryphäe @MaoriHH aus Gelsenkirchen und lieferte auch gleich einen detaillierten Plan zur Umsetzung mit. Wir finden: Spitzenidee!
Der Vorschlag stieß auch bei Twitter sogleich auf Begeisterung. Der Tweet wurde bisher bereits 1390 Mal geretweetet und von fast 2300 Nutzern favorisiert. Zu Recht!

Deutschland wäre kunterbunt. Bis ins Weltall würde die Bundesrepublik fröhlich leuchten. Konflikte könnte man untereinander austragen, indem man sich gegenseitig mit Bällen bewirft. Da hätte man sogar noch Spaß dabei. Generell gäbe es kaum mehr Verletzungen. Das Leben wäre nicht nur bunter, sondern auch viel sicherer.

Wie viele Bälle für dieses Bällebad man genau braucht, hat @MaoriHH, der Deutsche mit japanischen Wurzeln, zwar noch nicht ausgerechnet. Das übernehmen wir aber gern für ihn, sobald feststeht, wie hoch die Bälleschicht sein soll, und sich ein Investor findet, der den Plan umsetzt. Wir sind gespannt!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *